sedda auf der "Alles für den Gast"

Mit designstarken Multifunktionslösungen in Premium-Qualität ist der Polstermöbel- und Bettenhersteller sedda seit Jahren kompetenter Partner bei der Ausstattung im gehobenen Hotel- und Gastronomiebereich.

Das oberösterreichische Unternehmen präsentiert dem internationalen Publikum vom 5. bis 9. November eine Auswahl seiner hochwertigen Polstergarnituren und modernen Boxspring-Bettsysteme im Messezentrum Salzburg Halle 02, Stand 0209. Ob platzsparende Multifunktionssofas, edle Designerlounge für die Suite oder moderne Boxspring-Highlights, das umfangreiche sedda-Sortiment zeichnet sich durch eine facettenreiche Produktpalette aus, die für jedes Ambiente von klassischen bis hin zu puristischen Designs die passende Lösung bietet. Alle Modelle überzeugen durch hohe Stabilität und Langlebigkeit und sind den besonderen Ansprüchen der Objektausstattung problemlos gewachsen.

Exklusive Funktionen
Mit seinen patentierten Auszugsmechanismen easy® und quick® ist sedda seit Jahren als Spezialist für flexible Schlafsofas im Markt etabliert. Die bewährten Auszugsmechanismen lassen sich kinderleicht bedienen und ermöglichen es, das Polstermöbel in Sekundenschnelle in eine komfortable Schlafgelegenheit zu verwandeln. Auf der Messe stellt sedda den Besuchern ausgewählte Produkthighlights aus beiden Reihen vor. Für die Hotellerie erweisen sich die Modelle dank kompromisslosen Komforts sowie einfacher Handhabung und Pflege als besonders praktisch. Die Verwandlungskünstler erfüllen dabei für Besucher und Betreiber doppelten Nutzen. Am Tag dienen sie als bequeme Sitzgelegenheit, bei Nacht ersetzen sie als platzsparende Alternative das klassische Beistellbett und fungieren als vollwertige Drittbettlösung für bis zu zwei Personen. Viele Extras wie großzügige Stauräume, ausziehbare Matratzenschoner und verstellbare Kopfteile erhöhen den Komfort zusätzlich.

Boxspring by sedda
Außergewöhnlichen Schlafkomfort garantieren die hochwertigen sedda Boxspringbetten. Sie verwöhnen den Besucher mit einer besonders bequemen Liegehöhe und einem angenehmen Schlafklima. Typisch für das unvergleichliche Boxspringgefühl ist der Aufbau: So ermöglicht die Kombination aus einer Federkern-Box, einer Matratze mit hochwertigem Schaumstoff und mehreren Lagen Tonnentaschenfederkernen sowie ein Topper aus Kalt- bzw. Viscoseschaum zur optimalen Druckverteilung das charakteristisch softe Schlafgefühl. Auf der Salzburger Fachmesse für Hotellerie und Gastronomie finden die Besucher Neuheiten von ca. 700 nationalen und internationalen Herstellern. Über 46.000 Fachbesucher nutzen dieses Event jährlich als Trendbarometer und Networking-Plattform.